Dienstag, 24. Juli 2018

Ramona Rotstich - Ramona Rotstich (2017)

http://ul.to/ulct4c04
oder
http://www.share-online.biz/dl/69MVS2BPBW

Ramona wurde in der niederösterreichischen Provinz geboren und wuchs als Einzelkind in einfachen Verhältnissen auf, doch ihre aussergewöhnliche musikalische Begabung war schon während ihrer Schulzeit nicht zu überhören. Das kleine Mädchen mit den langen Zöpfen und den grossen Augen war hochintelligent, erstaunlich talentiert und besass einen nicht zu übersehenden Ehrgeiz, der ihr Umfeld allerdings völlig überforderte.
Sie machte aber trotz turbulenter Kindheit und Jugend ihr Abitur und studierte danach einige Semester Publizistik und Psychologie, bevor eine wilde Nacht in einem Blues-Club ihr Leben veränderte und sie ein Musikstudium an der Wiener Jazz-Akademie begann.
Zeitgleich mit ihrem Studium begann Ramona konsequenterweise auch ihr musikalisches Repertoire zu erweitern und sammelte als Sängerin Bühnenerfahrung mit Rock-Bands, Dance-Projekten und Jazz-Formationen, bevor sie als Zwanzigjährige an Starmania, der ersten Casting-Show des österreichischen Fernsehens teilnahm und es prompt auf die Bildschirme der Nation schaffte. Mediale Aufmerksamkeit, bessere Jobangebote und ein eigenwilliger Status in der Wiener Musikszene waren die Folge, aber die kleine Rothaarige wollte mehr. Viel mehr. Sie wollte ein Pop-Star werden.
In den folgenden Jahren begann sich Ramona nicht nur als Sängerin, sondern auch als Komponistin und Texterin zu entwickeln und erwarb sich langsam aber stetig einen exzellenten Ruf als Produzentin, deren Songs von den unterschiedlichsten Künstlern interpretiert wurden. Pop, Rock, Disco, Schlager, Chanson, Blues. Sie schrieb in dieser Zeit mehr als ein Dutzend Singles, viele Jingles und Kennmelodien, Filmmusik, mehrere Arrangements und über fünfzig Songs für Albumproduktionen und Compilation-CDs. Die quirrlige Musikerin schloss in der Zwischenzeit auch die Jazz-Akademie mit einem ausgezeichneten Diplom ab, tourte ausgiebig mit ihren Bands und arbeitete hart an ihrer Karriere, bevor sie sich Zweitausendzehn entschied, mit ihren besten Songs ins Studio zu gehen und ein Solo-Album aufzunehmen. Ramona Rotstich. Deutscher Pop am Puls der Zeit.
Kurz darauf ergab sich für Ramona auch die Chance im Rahmen der Musik-Show The Voice ihr Können, ihr Wollen und ihre Persönlichkeit einem Millionenpublikum zu präsentieren und so ihr Album zu promoten. Sie erwarb dabei nicht nur den Respekt bekannter Pop-Stars , sondern gewann auch tausende neue Fans hinzu, die sie seitdem tatkräftig unterstützen.
Ramona lebt heute in Wien, bringt mehr als hundert Auftritte im Jahr über die Bühne, schreibt und produziert Musik mit Profis der internationalen Pop-Szene und bereitet ihre Werbe-Tour und zahlreiche Live-Aktivitäten zur Albumpräsentation in Deutschland vor.

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen